Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Hängepunkte

    Abhängungen in den Messehallen

    Die Ausstellungshallen der Leipziger Messe bieten die Möglichkeit, flexibel Abhängungen aus dem Dachtragwerk herzustellen. Aufgrund baulicher Gegebenheiten sind jedoch Abhängungen in bestimmten Bereichen nur eingeschränkt möglich. Die Arbeiten im Dachtragwerk dürfen nur von den Servicepartnern der Leipziger Messe durchgeführt werden. Die Belastung pro Punkt beträgt maximal 100 kg, nur lotrecht mit einer maximalen Flächenlast von 7 kg pro m² Standfläche, höhere Lasten nur auf Anfrage. Als Schnittstelle steht ein O-Ring als Übergabepunkt auf Endhöhe nach Kundenwunsch zur Verfügung.

    Informationen zu Hängepunkten erhalten Sie direkt von der FAIRNET.

    Ansprechpartner FAIRNET GmbH

    Ute Knauth

    Tel.: +49 341 678-8486

    Fax: +49 341 678-8422

    abhaengungen@leipziger-messe.de

    Anschrift

    FAIRNET Gesellschaft für Messe-,
    Ausstellungs- und Veranstaltungsservice mbH

    Messe-Allee 1
    04356 Leipzig

    Impressum| Datenschutz & Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten