Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Das Fachsymposium

    08. und 09. März 2017 (FORUM Halle 2 / A)

    Ein Fachsymposium gibt am 8. und 9. März anwendungsorientierte Einblicke zum Stand der Technik, Einsatzfeldern und Perspektiven der additiven Fertigung. Partner der Leipziger Messe bei Konzeption und Organisation des Symposiums und des Forums ist das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM aus Dresden

    Mittwoch, 8.3.2017
    09:45 Uhr Prof. Dr.-Ing. Bernd Kieback, Fraunhofer IFAM Dresden
    Begrüßung
    10:00 Uhr Florian Eibl, Fraunhofer ILT Aachen
    „Stand und Trends in der Anlagenentwicklung“
    10:30 Uhr Mathias Gebauer, Fraunhofer IWU
    „Additive Manufacturing für Werkzeugbau“
    11:00 Uhr Peter Böttner, citim GmbH
    „Werkstoffspektrum & case studies“
    11:30 Uhr Dr. Elena Lopez, Fraunhofer IWS Dresden
    „Vorstellung, Stand und Tendenzen des Laserauftragsschmelzens“
    12:00 Uhr Dr. Burghardt Klöden, Fraunhofer IFAM Dresden
    „Additive Fertigung mittels Elektronenstrahlschmelzen – vom Pulver bis zum Bauteil“
    12:30 Uhr Michael Süß, TU Dresden
    „Design und Konstruktion“
    13:00 Uhr Andreas Veiz, CADFEM GmbH
    „Anwendung der simulationsgestützten Topologieoptimierung für einen 3D-gerechten Druck“

    Donnerstag, 9.3.2017
    10:00 Uhr Marco Müller-ter Jung, LL.M., DWF Germany Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    „Rechtliche Aspekte der additiven Fertigung“
    10:30 Uhr Claus Aumund-Kopp, Fraunhofer IFAM Bremen
    „3D Binder Jetting – die Ergänzung zum Strahlschmelzen“
    11:00 Uhr Dr. Carlo Burkhardt, OBE Ohnmacht & Baumgärtner GmbH & Co. KG
    „3D-Printing of stainless steel and Titanium by Fused Filament Fabrication“
    11:30 Uhr Dr. Thomas Studnitzky, Fraunhofer IFAM Dresden
    „3D-Siebdruck – Präzisionsbauteile für hohe Stückzahlen“
    12:00 Uhr Werner Gebhart, Maschinenfabrik Berthold Hermle AG
    „Thermisches Spritzen“
    12:30 Uhr Dr. Hans-Jürgen Richter, Fraunhofer IKTS Dresden
    „Möglichkeiten der additiven Fertigung von keramischen Bauteilen“

    Additive Fertigung


    Flyer als PDF öffnenbutton image

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz & Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten