Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt

    Fachforum Additiv + Hybrid – Neue Fertigungstechnologien im Einsatz

    Ganztägiges Vortragsprogramm

    08.02.19 | 09:30 – 12:20 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Halle 5 - Forum Halle 5 (Stand B13)
    Sprachen:
    Deutsch
    Agenda:

    Session VI – Verbindungstechnik, Online-Monitoring, Fallbeispiele
    Moderation: Dr. Heike Illing-Günther, Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)

    09.30 – 09.50 Uhr
    Verbindungstechnik im Leichtbau der BMW-i-Fertigung
    Uwe Tauer, BMW Group Werk Leipzig

    10.00 – 10.20 Uhr
    Industrieal Technologies in Additive Manufacturing
    Steffen Rübling, Trumpf Laser- und Systemtechnik GmbH

    10.30 – 10.50 Uhr
    Prozessmonitoring mit EOState Exposure OT: Chancen und Herausforderungen für die Qualitätssicherung
    Marek Listl, EOS GmbH

    11.00 – 11.20 Uhr
    Ganzheitliche, PLM-basierte Planung für die additive-hybride Fertigung
    Alexander Hoffmann, ARC Solutions GmbH

    11.30 – 11.50 Uhr
    Additive und subtraktive Fertigung vor Ort – mobile 5-Achs-Werkzeugmaschine von METROM zur Bearbeitung von Großbauteilen mittels 3DMP®-Technologie von GEFERTEC
    Dipl.-Ing. SFI Marcus Witt, metrom Mechatronische Maschinen GmbH

    - entfällt - 12.00 – 12.20 Uhr
    Xioneer X1s: Funktionsteile inhouse herstellen
    Dr. Andrei Neboian, Xioneer Systems GmbH

    Flyer Fachforum und Sonderschau Additiv + Hybrid (5.-8.2.2019) (PDF, 894,70 kB)button imagebutton image

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten