7. - 10. März 2023 Z
Z
Sonderwirtschaftszone Lodz kurbelt Investitionen in Zentralpolen an
Ein Produkt von: LODZ SPECIAL ECONOMIC ZONE
Seit 25 Jahren unterstützt die Lodz-Zone sowohl ausländische als auch polnische Unternehmen bei Investitionen in Zentralpolen. Sie bietet Einkommenssteuerbefreiungen, hochattraktive Investitionsflächen, professionelle Unterstützung im Investitionsprozess und kombiniert das Potenzial von Start-ups mit dem von Großunternehmen. Mehr als 400 Unternehmen haben bereits ihr Vertrauen in die Region gesetzt, fast 8 Milliarden Euro investiert und fast 100 000 Arbeitsplätze geschaffen. Darunter Marken wie Moderna, Procter&Gamble, B/S/H, Miele, Dell, Daikin, Haering und viele mehr...
Die Zone bietet Investoren Zugang zu Innovationen, indem sie sie mit Start-ups zusammenbringt. Solche Partnerschaften haben dazu geführt, dass das deutsche Unternehmen Miele in der Nähe der Stadt Lodz eine der weltweit ersten 5G Smart Factory errichtet hat. Planen Sie eine Investition? Möchten Sie auf dem polnischen Markt Fuß fassen?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf sse.lodz.pl | +48 800 800 280.

Ansprechpartner

Herr Expert Rafał Piątczak
Business Development LODZ SPECIAL ECONOMIC ZONE